Froebelschule Ludwigsburg

Brett- und Kartenspiele

für Kinder


Spielen-warum? Empfehlungsliste     

  
Empfehlungsliste

Eine Liste mit Spielen, die von uns erprobt und mit Kindern getestet wurden.
Durch einen Klick auf die Schachtelgrafik erhalten Sie über die Spiele- datenbank Luding umfassendere Informationen zum ausgewählten Spiel.
 

Zur Orientierung gibt es zu jedem Spiel folgende Informationen:
 
Allgemeines   Schwierigkeitsgrad Anforderungen

Spieleranzahl
     
Familienspiele
für jüngere Spieler (ab 6)
Geschick
und Motorik 
...
  Mindestalter   
Einfache
Familienspiele (ab 8)
 Denken
und Logik 
...
  Spieldauer
 
Spiele für spielerfahrene
Familien (ab 10)
 Sprache
und Kommunikation 
...
 

 

Alphabetische Liste:

123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z     

Schachtel
Name & Infos Kurzbeschreibung
Würfel
 
123

13

3-6
8 45
Spannendes Karten-Ablegespiel, bei dem tunlichst vermieden werden sollte, bei den drei Ablagestapeln die Summe 13 zu überschreiten. Dazu sollte man lieber die Mitspieler bringen, denn dann hagelt es (normalerweise) Minuspunkte. Dabei spielen die "roten, fiesen Vierer" noch eine besondere Rolle.
Geschick
Denken
Sprache
A
Infos zum Spiel

À la carte

3-4 8 45
Lustiger Kochwettstreit: Im eigenen Pfännchen und auf eigenem Herd müssen leckere Gerichte zubereitet werden. Dazu gehört das richtige Einheizen des Herdes als auch das nötige Fingerspitzengefühl beim Würzen. Und wenn die Weißwürste verbrennen oder der Crêpe mit Schwung gewendet werden muss, gibt's viel zu lachen. Sehr schönes Familienspiel mit toller Ausstattung.
Geschick
Denken
Sprache

Alle meine Gefühle

2-5 6 15
Wie stellt man wütend, stolz oder überrascht mimisch dar, damit es die Mitspieler möglichst schnell erraten können? Ein witziges, kleines Kartenspiel, bei dem Gefühle ohne Worte dargestellt und erraten werden müssen.
Geschick
Denken
Sprache

Anderland

2-6 6 10
Bei diesem lustigen Kartenspiel ist alles anders: "oben" wird zu "unten", "links" zu "rechts", eine Katze wird zum bellenden Hund und ein Klavier trommelt. Sowohl sprachlich als auch kognitiv eine wirkliche Herausforderung aber gerade deshalb auch eine um so witzigere und sprachfördernde Spielidee. In der Profi-Variante müssen auch noch Farben vertauscht werden. Da kommen selbst Sprachprofis ins Schwitzen...
Geschick
Denken
Sprache

Atlantis

2-4 10 30
Ein Familienspiel, bei dem das sagenumwobene und untergehende Atlantis so schnell wie möglich verlassen werden muss. Natürlich versucht jeder Spieler die kostbarsten Schätze auf der Flucht zu ergattern. Anhand von Karten muss jeder Spielzug geplant und die einzige Brücke mit Bedacht gesetzt werden. Ein schönes aber auch etwas anspruchsvolleres Taktikspiel.
Geschick
Denken
Sprache
Die
Aufsteiger
 
2-5 8 45
Gegeneinander und auch miteinander müssen die Spielfiguren ein buntes Gebäude erklettern. Dazu werden die Holzbausteine und Leitern taktisch klug gesetzt, um die eigene Figur schneller nach oben zu bekommen. Ein ungewöhnliches Bauspiel für die ganze Familie mit exklusivem Material, das die räumliche Vorstellungskraft fördert.
Geschick
Denken
Sprache
B

Bohnanza

          

3-5    ab 10    60

Ein unvergleichlich kommunikatives Kartenspiel, bei dem lustige Bohnensorten angebaut, untereinander lautstark gehandelt und gewinnbringend geerntet werden müssen. Auch wenn der Einstieg nicht ganz einfach ist... das Spiel macht einfach Spaß!
Geschick
Denken
Sprache
 
Bohnanza
- Fun & Easy -
 
          

3-5    ab 8    45

Die Alternative zum "großen Bruder" Bohnanza mit etwas vereinfachten Regeln für jüngere Mitspieler und neuen, witzigen Bohnensorten. Auch hier wird wieder kräftig angebaut, mit den Mitspielern gehandelt und geerntet.  Wer am Ende am meisten Verhandlungsgeschick beweisen und genug "Bohnentaler" einkassieren konnte, gewinnt.

Geschick
Denken
Sprache

Blue Stories

2-8 8 10
50 Karten und auf jeder Karte ein kniffliges Rätsel rund um das Thema "Wasser und Meer", das es durch geschicktes Hinterfragen und logischem Schlussfolgern zu lösen gilt. Nur ein Mitspieler kennt die Lösung, darf auf Fragen aber lediglich mit "Ja" oder "Nein" antworten! Ein faszinierendes und sehr kommunikatives Spiel für Zwischendurch und auf langen Autofahrten! (Für Erwachsene gibt es übrigens auch die "BlackStories" mit verzwickten Mordfällen...)
Geschick
Denken
Sprache
C

Campanile
 
2-5 9 45
Bei diesem Kartenspiel bauen die Spieler an verscheidenen Türmen und wetten gleichzeitig auf das am Ende wohl höchste Bauwerk. Von Anfang an auf den richtigen Turm setzen und dessen Fortschritt unterstützen ist die Devise - aber die lieben Mitspieler verfolgen mit Sicherheit andere Ziele. Mit einer unterhaltsamen Mischung aus Taktik, Glück und etwas Bluff ein gelungenes  Kartenspiel für die ganze Familie.
Geschick
Denken

Sprache
 

 Carcassonne

2-5 8 60
Sehr ansprechendes Legespiel, bei dem eine große mittelalterliche Landschaft entsteht und von den Spielern auf der Jagd nach Siegpunkten mit Rittern, Wegelagerern, Bauern und Mönchen "besiedelt" wird. Jedesmal anders und faszinierend.
Für jüngere Spieler gibt es auch eine Version für Kinder.
Geschick
Denken

Sprache
 

 Cocotaki

2-10 5 15

Kartenablegespiel, bei dem der Spieler nicht nur auf passende Farbe und Tierfigur achten, sondern auch entsprechende Geräusche von sich geben muss... - außer bei den roten Tieren! Langer Spielspaß für die ganze Familie durch erweiterbare Regeln.

Geschick
Denken

Sprache
D

Down Under

2-4 8 20
Ein kleines, taktisches Legespiel mit künsterlisch gestalteten Kärtchen. Die Spieler müssen veruchen, eine möglichst lange Wegestrecke der eigenen Farbe zu legen ohne die Gegner zu sehr zu unterstützen. Spannend, schnell und schön anzusehen.
Geschick
Denken
Sprache

Due ConGa
 
2 8 10
Einmal Lust auf etwas Besonderes? Wie wäre es mit einem edlen Holzbrett mit 4 Mulden, 24 Halbedelsteinen und nur 4 Regeln?
Bei "Due ConGa"  legen die Spieler abwechselnd zwischen 1 und 3 Steine in eine der Mulden - aber wehe eine der Regeln wird dabei nicht beachtet...
Ein im wahrsten Sinne des Wortes "wertvolles" Spiel mit einfachen Regeln, das Jung und Alt aber gerade deshalb nicht mehr loslässt!
Geschick
Denken

Sprache
E

Elfenland

2-6 10 60
Die Spieler reisen durch das Elfenreich und sollen soviele Städte wie möglich besuchen. Als Reisemittel dienen Riesen, Wildschweine, Drachen und Einhörner, die leider nicht überall gleichschnell vorwärts kommen. Deshalb muss die Reiseroute gut überlegt sein... 
Ein faszinierendes Spiel, bei dem vorausschauende Planung und konzentriertes Taktieren gefordert wird.
Geschick
Denken

Sprache
F

Filou

3-5 8 20
"Die Katze im Sack" ersteigern und möglichst die wertvollsten Kätzchen ergattern, ist das Ziel in diesem witzigen Familienspiel. Die Spieler füllen mit Ihren Tierkarten den Sack aber keiner weiß, was der andere legt. Anschließend wird reihum geboten... aber wehe der "böse Hund" vertreibt die wertvollste Katze! Ein witziges und originelles Biet- und Bluffspiel.
Geschick
Denken
Sprache

Finca

2-4 8 45
Sehr schönes Familienspiel, bei dem (Holz-)Früchte auf Mallorca "geerntet" und gewinnbringend an die Märkte geliefert werden müssen.  Durch raffiniertes Ziehen der eigenen Bauernfigur im Windrad und Sammeln bestimmter Marktplättchen können verschiedene Strategien zum Sieg führen. Ein ruhiges Taktikspiel mit schönem Material für die ganze Familie.
Geschick
Denken
Sprache
G

Geistesblitz

2-8 8 20

Ein feines Spiel für Schnelldenker. Fünf bunte Holzfiguren stehen auf dem Tisch. Eine Karte wird aufgedeckt, auf der  zwei der vorhandenen Gegenstände mit den Farben zweier anderer abgebildet sind. Welcher Gegenstand  bleibt übrig? Dann schnell den richtigen Gegenstand aus der Mitte wegschnappen. Ein richtig lustiges Spiel für die ganze Familie.

Geschick
Denken
Sprache
H
 
 Halli Galli
 
2-4 6 20
Temporeicher Familienspiel-Klassiker. Die Spieler legen reihum Früchtekarten ab. Sobald insgesamt 5 gleiche Früchte zu sehen sind (Mengenerfassung), muss schnell auf die Glocke geschlagen werden. Durch variable Regeln auch für jüngere Kinder spielbar.
Geschick
Denken
Sprache

Hatz Fatz

3-7 6 15
Ein lustiges und turbulentes Kartenspiel, bei dem die Spieler in einem Wald auf die Pirsch gehen. Wird die Jagdsaison auf ein bestimmtes Tier eröffnet, gilt es, schnell die richtigen Karten zwischen den Bäumen zu schnappen, um nicht mit leeren Händen dazustehen...
Geschick
Denken
Sprache

Havanna

2-4 10 40
Ein fesselndes und anspruchsvolles Familienspiel, bei dem die Spieler durch Bluff und Taktik versuchen, die wertvollsten Gebäude zu errichten. Dazu müssen Arbeiter angeworben, Baustoffe organisiert und natürlich genügend "Pesos" beschafft werden... und sei es von den Mitspielern! Für Familien mit Spielerfahrung sehr empfehlenswert!
Geschick
Denken
Sprache
Heckmeck am
Bratwurmeck
 
2-7 8 20
Ein einfaches Würfelspiel, das einen aber nicht mehr loslässt. Ähnlich wie bei "Kniffel" darf immer dreimal gewürfelt, aber jedemals nur unterschiedliche Wurfaugen beiseite gelegt werden. Je nach Ergebnis erhält man Bratwürmer aus der Auslage oder sogar von den Mitspielern. Das Spiel bietet leichte und schnelle Unterhaltung - auch für unterwegs!
Geschick
Denken
Sprache
 
Heimlich & Co
 
2-7 8 45
 
Spannendes Bluffspiel, bei dem die Identität der eigenen Spielfigur bis zum Ende geheim gehalten werden muss. Jeder Spieler läuft mit jeder Figur und versucht dabei "heimlich" und unbemerkt seine eigene nach vorne zu bringen. Da heißt es bluffen was das Zeug hält. Zurecht ein Klassiker unter den Brettspielen.
Geschick
Denken
Sprache

 Hexenrennen

2-4 7 30
Jede Hexe möchte zuerst am Festplatz sein. Ein spannender Wettlauf auf unbekannten Wegen - gewürzt mit taktisch einsetzbaren Handkarten, die über die Zugweite bestimmen und auch sonst für Überraschungen bei den Mitspielern sorgen...
Geschick
Denken

Sprache
I/J
K
Kakerlaken-
salat
 
2-6 6 30
Reihum werden Karten mit Gemüsesorten abgelegt und gleichzeitig benannt - aber: es muss auch manchmal "gelogen" werden. NBur eines darf man nicht, sich "Versprechen". Ein lustiges und schnelles Kartenablegespiel für die ganze Familie, bei dem viel gelacht werden kann.
Geschick
Denken

Sprache
 
Die Kinder von Carcassonne
 
2-4 5 10

Ein sehr schönes Brettspiel, bei dem im Wettstreit aber auch gemeinsam eine Landschaft aufgebaut und "bevölkert" werden muss. Gelungener Einstieg in die Welt der Taktikspiele. Für Fortgeschrittene empfiehlt sich das Original-"Carcassonne".
Geschick
Denken

Sprache

Kleine Fische

2-4 5 15
Kleines Kartenspielchen, bei dem möglichst dicke Fische 'geangelt' werden müssen. Aber vorsicht! Wer einen doppelten Fisch aufdeckt, verliert (fast) den ganzen Fang. Und die gemeine Krake spielt auch noch mit. Ein nettes Spiel mit interessantem Mechanismus.
Geschick
Denken
Sprache

Das kleine Gespenst

2-5 5 15
Das kleine Gespenst öffnet Türen in seinem Schloss auf der Suche nach bestimmten Bildern, die von der Schlossuhr vorgegeben werden und darf anschließend zur Belohnung "Kanonenkugelkegeln". Merkfähigkeit und Geschicklichkeit sind gefragt.
Geschick

Denken

Sprache

Kling-Dong
(Ohren auf!)
 
2-6 5 15
Ein Merkspiel der besonderen Art: Immer zwei Kärtchen muss der Spieler aufdecken - aber so, dass nur die Mitspieler die Bilder sehen können. Diese müssen nun Geräusche zu den Bildern machen. Wieviele Versuche benötigt der "hörende" Spieler, um alle Kartenpaare zu finden? Ein spannendes und lusitges Familienspiel - auch mit kleineren Kindern spielbar.
Geschick
Denken
Sprache

Kreuz & Quer
 
2-4 8 30
Spannender Wettlauf durch ein Labyrinth. Welcher Spieler schafft es zuerst eine geeignete Strecke und die passenden Karten dazu bis in das Ziel zu finden? Schnelligkeit, logisches Denken und Merkfähigkeit werden in diesem rasanten Kartenspielchen gefordert.
Geschick
Denken
Sprache
L
 

 Das magische Labyrinth

2-4 6 20
Die Spieler müssen mit ihrer Figur ein geheimes Labyrinth erforschen und Gegenstände einsammeln, wobei ihre versteckte Zauberkugel nicht an die unsichtbaren Wände stoßen darf. Merkfähigkeit und logisches Denken werden bei diesem schön gestalteten Familienspiel gefordert.
Geschick
Denken

Sprac
he

Langfinger

2-5 8 30
Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Einbrechern, die möglichst fette Beute machen müssen. Dazu brauchen Sie natürlich passende Werkzeuge, ein glückliches Händchen und einen Hehler, bei dem die Ware gewinnbringend verschachert werden kann. Ein kleines, aber erstaunlich trickreiches Taktikspiel für die ganze Familie.
Geschick
Denken
Sprache

Lotti Karotti

2-4 5
30
Auf dem Hügel wächst eine Riesenkarotte. Klar, dass alle Hasen dort hinaufwollen. Nur ärgerlich, dass der ganze Hügel durchlöchert ist und sich immer wieder ein Loch vor dem Spieler öffnet. Ein einfacher und farbenfroher Laufspielklassiker, der v.a. jüngere Spieler immer wieder zu fesseln weiß.
Geschick
Denken
Sprache
M
 

 Make'n'Break

2-4 8 30
Farbige Bausteine müssen zu Gebäuden verbaut werden - und zwar nach Bauplan und gegen die Uhr. Räumliche Orientierung und Geschicklichkeit sind gefragt.
Tipp: bei jüngeren Kindern - oder genervten Eltern - empfiehlt es sich, die hektisch-ratternde Uhr wegzulassen.
Geschick
Denken
Sprache

Maori

2-5 8 45

Die Spieler "basteln" sich Ihre Inselwelten, um möglichst viele Palmen, Hütten und Kanus zu erhalten. Dabei heißt es Vorausplanen und den Mitspielern nicht die wertvollen Blumenkränze überlassen. Ein ruhiges Familienspiel mit schönem Material und einem Schuss Taktik.

Geschick
Denken

Sprache
N
 
 Nacht der Magier
2-4 6 2
Gelingt es mir, meinen Kessel vor den anderen in den Kreis zu schieben, möglichst ohne dass etwas herunterfällt?
Ein ungewöhnliches Spiel mit phosphoreszierenden Figuren, das bei völliger Dunkelheit gespielt werden muss...
Geschick

Denken

Sprache

Nicht zu fassen

2-6 4 20
Hinter diesem Spiel verbirgt sich das Märchen "Der Wolf und die sieben Geißlein". Die Spieler schlüpfen in die Rolle der kleinen Geißen und müssen sich vor dem bösen Wolf verstecken. Dazu wird eine kleine Puppenstube aufgebaut und die Spieler verstecken ihre Figuren unter Tisch, Bett und im Uhrenkasten. Anschließend kommt der böse Wolf und sucht die Geißen. Wird er eines entdecken? Oder hat er den falschen Riecher? Ein amüsantes und spannendes Versteckspiel mit hübscher Ausstattung.
Geschick
Denken
Sprache
O
P
 
 Packeis
am Pol
2-4 8 20

Die Pinguine hüpfen von Eisscholle zu Eisscholle und erbeuten möglichst viele Fische. Problem: Jede Scholle geht nach einem Besuch unter - die Wege werden knapper. Ein kleines, taktisches Spiel - schnell erklärt, schnell gespielt und doch fesselnd für alle Altersgruppen.
Geschick
Denken
Sprache
Der Palast von
Alhambra
 
2-6 8 60
Die Baumeister treten zu einem Wettstreit an. Jeder soll die schönste Alhambra errichten. Gebäudeplättchen müssen gekauft und sinnvoll angebaut werden. Aber die Mitspieler liebäugeln auch mit bestimmten Gebäudetypen. Reichen meine Dukaten für den wertvollen Turm? Oder doch lieber den Garten für 10 Dinare? Ein anspruchsvolleres Familienspiel.
Geschick
Denken
Sprache

Pandemie

2-4 11 60
Die Welt wird von schrecklichen Viren bedroht und muss natürlich gerettet werden. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Wissenschaftlern, Ärzten und Laboranten und müssen gemeinsam die sich ausbreitenden Seuchen bekämpfen.
Ein kooperatives und damit sehr kommunikatives Gesellschaftsspiel für spielerfahrene Familien.
Geschick
Denken
Sprache

Der Plumpsack geht um

2-5 5 15

Der Plumpsack geht um und die Spieler müssen sich die Karten merken, die im Laufe des Spiels aufgedeckt wurden. Dabei entscheidet jede neue Karte die Laufrichtung und Ort der nächsten Karte. Der Schwierigkeitsgrad kann dabei leicht variiert werden, so dass auch die 'Großen' bei diesem kleinen, witzigen Spiel auf ihre Kosten kommen.
Geschick
Denken
Sprache
Q/R

Rattenscharf

2 8 30
Ein Legespiel für 2 Personen. Kärtchen mit Gewürzen müssen so an- und aufgelegt werden, dass möglichst gleiche beieinanderliegen. Aber oft genug verhilft man so auch dem Gegenüber zu Punkten. Vorsicht ist geboten, wenn zuviele Ratten der eigenen Farbe ausliegen; dann droht das schnelle Spielende. In der kleinen Schachtel verbirgt sich ein unterhaltsamer Wettstreit...
Geschick
Denken
Sprache

Rumis
 
2-4 8 30
Ein faszinierendes Bauspiel. Nach bestimmten Setzregeln wachsen gemeinsame Bauwerke der Inkas in die Höhe. Dabei sollten die eigenen Spielsteine möglichst gewinnbringend gesetzt aber auch die Mitspieler im Auge behalten werden. Räumliches und logisches Denken wird in hohem Maße spielerisch geschult.
Geschick
Denken
Sprache

Rushhour
 
1 8 5
Das kleine, rote Auto wurde völlig zugeparkt. Durch sinnvolles Verschieben der anderen Verkehrsteilnehmer soll es befreit werden. Ein Spiel, das man nur alleine spielen kann und das trotzdem Spaß macht? Ja - auch wenn hierbei keine Kommunikation stattfindet, sind die kniffligen Rätsel für jede Altersklasse eine logistische und "motorische" Herausforderung. Ideal auch als "Gameboy-Ersatz" auf langen Autofahrten...
Auf unseren Kinderseiten gibt es eine Online-Version zum Ausprobieren!
Geschick
Denken

Sprache
S

Sagaland

2-6 7 45
Die Spieler laufen durch den Märchenwald und müssen im Auftrag des Königs den Aufenthaltsort verschiedener Märchengestalten finden. Gutes Gedächtnis, etwas Bluff und raffinierte Laufbewegungen mit Hilfe zweier Würfel bringen hoffentlich den gewünschten Erfolg bei diesem neuaufgelegten Spieleklassiker.
Geschick
Denken
Sprache

Schinderhannes
 
1-4 10 45
Ein genauso stimmungs- wie auch anspruchsvolles Familienspiel, bei dem die Verbrechen des berüchtigten Räubers "Schinderhannes" durch die Spieler rekonstruiert werden müssen. Hinweise auf Spielkarten helfen, die möglichen Orte der Verbrechen einzugrenzen und schließlich festzulegen. Je besser kombiniert wird, desto höhere Punktzahlen können erreicht werden. Ein hohes Maß an Logik und "Um-die-Ecke-Denken-Können" sind für den Sieg notwendig. Ein wirklich "besonderes" Spiel und sehr empfehlenswert für spielerfahrene Familien, die sich schon immer einmal detektivisch messen wollten!
Geschick
Denken

Sprache
T

Tabu Junior

4-12 7 45
Ein Kommunikationspiel, bei dem 2 Mannschaften gegeneinander antreten. Ein Spieler muss veruchen, einen Begriff zu umschreiben, darf dabei aber bestimmte Wörter nicht sagen. Seine Mitspieler müssen schnellstmöglich raten während die gegnerische Gruppe das Geschehen überwacht. Lustiges Partyspiel ab 4 Mitspielern.
Geschick
Denken
Sprache

Tarantel Tango

2-5 7 15
Kartenablegen mit Tiergeräuschen - ähnlich wie Cocotaki (siehe oben) aber noch kniffliger. Rundum werden Tierkarten abgelegt, wobei immer das Geräusch des Vorgängers (!) nachgeahmt und die Karte an bestimmter Stelle abgelegt werden muss - auch hier mit erweiterbaren Regeln und sehr viel Gelächter am Spieltisch...
Geschick
Denken
Sprache
U
 

 Ubongo (Mitbringspiel)

1-4 7 10
Ein Spiel, bei dem verschiedene Flächen schnellstmöglich mit unterschiedlich geformten Legeteilen gefüllt werden müssen. Ein Gespür für Raumlage und Konzentrationsfähigkeit sind gefragt.
Noch etwas
anspruchsvoller, und deshalb für 'Größere' geeignet, ist das große "Ubongo"-Spiel.
Geschick
Denken

Sprache
V

Valdora
 
3-5 10 60
Großes Abenteuerspiel, in welchem sich die Spieler in einem Land bewegen, in dem die Schätze und Edelsteine nur so auf den Wegen liegen - wenn nur der Rucksack nicht so klein wäre...
Ein anspruchsvolles und wundervoll ausgestattetes Optimierungsspiel, bei dem taktische Planung, Konzentrationsfähigkeit und strategisches Denken gefordert ist.
Geschick
Denken

Sprache
Das ver-rückte
Labyrinth
 
2-4 6 20
Ein bewegliches Labyrinth, in dem der Weg der eigenen Spielfigur zu bestimmten Schätzen vorausgeplant werden muss - aber leider wollen die Mitspieler ganz woanders hin...
Das fesselnde Spielprinzip dieses Klassikers lässt sich auch für jüngere Mitspieler leicht anpassen.
Geschick
Denken

Sprache
W

Wer war's? (Mitbringspiel)

2-5 5 10
Die "kleine" Ausgabe des gleichnamigen großen Kinderspiel des Jahres 2008, die schnellen Spielspaß - diesmal ganz ohne Elektronik - bietet. Gemeinsam müssen die Spieler den bösen Geist überlisten und den Täter ausfindig machen. Merk- und Teamfähigkeit sind dabei wichtig.
Geschick

Denken
Sprache
X/Y
Z

Zockato
 
2-6 9 30
Zockato - das besondere Kartenspiel in edler Ausstattung.  Die Spieler schätzen vor jeder Runde ein, wieviele Stiche sie machen werden und setzen dafür ihre "Zockaten" ein. Zusätzlich sind die Siegbedingungen immer unterschiedlich: Kartenanzahl, Stichfarbe oder Mindesteinsatz variieren von Runde zu Runde.  Gewürzt kann dieses sehr flexibel anpassbare Stichspiel durch den zusätzlichen Einsatz von Taktikkarten. 
Für Familien, die gerne "zocken", bluffen und generell Stichspiele mögen, eine wirklich empfehlenswerte Anschaffung.
Geschick
Denken

Sprache

Zooloretto

2-5 8 45
Einen eigenen Zoo aufbauen und mit Tieren und Verkaufsständen bevölkern ist das Ziel bei diesem Spiel. Dabei müssen möglichst passende Tiere ergattert, der Zoo ausgebaut und die Gehege optimal genutzt werden. Vielleicht stellt sich ja sogar Nachwuchs ein? Ein farbenfrohes Optimierungsspiel für die ganze Familie.
Geschick
Denken
Sprache
Zug um Zug
Europa
 
2-5 10 60
Die Spieler müssen europäische Metropolen mit Eisenbahnstrecken verbinden. Jeder Mitspieler hat aber andere Aufträge, so dass die Zug-Karten und die kleinen Waggons sorgfältig eingesetzt werden müssen. Zum Glück gibt es auch die "Joker-Lokomotive" und mit einem Bahnhof können auch fremde Streckenabschnitte mitbefahren werden. Ein interessantes Familienspiel rund um Eisenbahnen und Europa, das taktisches Agieren und vorausschauendes Planen erfordert.
Geschick
Denken
Sprache
 
Insgesamt: 55 Spiele
 
"Das Spiel ist die höchste Form der Forschung."
(Albert Einstein, 1879-1955)
 

 
 
 
 
 
 
   
                             
Hier gelangen Sie zu unserem Artikel zu "Brett- und Kartenspiele" für Kinder
 
 

 

^ nach oben

< zurück

 

Powered By Website Baker